Bauhaus-Lampe von Wagenfeld

Hello Lovers,

es werde Licht. Was für das menschliche Wohlbefinden so wichtig ist + uns Abend für Abend begleitet ist gutes Licht, welches das Auge schont + unsere Räume in eine angenehm behagliche Atmosphäre taucht. Der schönste Lichtspender für den Tisch, ein Büffet oder die Kommode ist dabei der Bauhaus-Klassiker von Wilhelm Wagenfeld. Weltweit wird diese Lampe aus dem Jahr 1924 von Tecnolumen hergestellt + vertrieben. Die charakteristische Zugschnur zum Einschalten der Lampe + die Oberfläche aus mundgeblasenem Opalglas sind zeitlos, clean + stets modern. Die Lampe ist mit zwei verschiedenen Füßen erhältlich, aus Glas + aus Metall. Klassischerweise wird sie aus Glas genommen, so seht Ihr sie auch auf dem Bild unten. Die Lampe gibt wunderbar warmes, diffuses Licht + hellt auf stilvolle Weise den ganzen Rahmen auf. Ich liebe diesen Klassiker, bei uns brennt die Bauhaus-Lampe jeden Abend. Da sie stets den Nerv der Zeit trifft + beinahe jedem Geschmack gefällt, eignet sie sich auch wunderbar als Geschenk. Die Bauhaus-Lampe kostet 395 € + ist in jedem guten Fachgeschäft erhältlich.

Alles Liebe, Eure Rogy

DSC05844